Weltretter 1.0 – Klimabotschafter*innen

Datum: Mai bis Dezember 2018
Ort: Altenkirchen

Fridays for Future lässt grüßen! In vier Modulen erhielten Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund eine Ausbildung zum/zur Klimabotschafter*in. Unter anderem mit Methoden aus der Naturerlebnispädagogik setzten sie sich mit ökologischen Zusammenhängen auseinander und lernten grundlegende Konzepte zu Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz kennen. Dabei legte die Seminarleitung besonderen Wert darauf, ein Bewusstsein für Teilhabemöglichkeiten an politischen Prozessen zu wecken.

„Weltretter 1.0 – Klimabotschafter*innen“ weiterlesen

„3 Fragen an …“ Ali Rezaie

Warum sind Debatten um Geschlechterrollen wichtig? Wie fühlt es sich an,  wenn alles neu ist? Welche Rolle spielen Vorurteile? Ali Rezaie hat mit uns einen Blick auf Geschlechterrollen und -identitäten geworfen. Ein Gespräch über die Suche nach einer Perspektive, gegensätzliche Alltagswelten und was sich bei Geschlechterrollen ändern muss.

 

„„3 Fragen an …“ Ali Rezaie“ weiterlesen

Werte demokratischen Miteinanders

Datum: 12.-14.12.2018
Ort: Dortmund

“Werte demokratischen Miteinanders”, mit diesem Thema setzten sich Schüler*innen mit und ohne Fluchtgeschichte für drei Tage in der Kommende Dortmund, dem Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn auseinander, um über verschiedene politische Themen zu diskutieren und mithilfe von verschiedenen Methoden und Planspielen ihr interkulturelles Verständnis zu erweitern.

„Werte demokratischen Miteinanders“ weiterlesen