Bildungsprojekt “Engagement in Deutschland”

Datum: September bis Dezember 2017
Ort: München

 

Ehrenamtliches Engagement der Bürger*innen als wichtiger Bestandteil einer lebendigen Demokratie zu thematisieren war das Ziel dieses Projekts der politischen Bildung. An mehreren Workshoptagen erhielten die rund 20 Teilnehmenden mit Fluchthintergrund einen Einblick in verschiedene Möglichkeiten des Engagements.

“Bildungsprojekt “Engagement in Deutschland”” weiterlesen

Seminar “Pimp my Europe”

Datum: 08. bis 10. Dezember 2017
Ort: Dortmund/Hattingen

Pimp my Europe – das ist politische Bildung, gesellschaftliche Teilhabe und Kommunikation zwischen verschiedenen Bevölkerungsgruppen zugleich. Bei einem Seminar lernten die jugendlichen Teilnehmer*innen des Projektes, wie erfolgreich mit Politikern diskutiert werden kann. Mit dem neuen Wissen geht es nächstes Jahr nach Brüssel in das EU-Parlament, um entwickelte Ideen auszutauschen.

“Seminar “Pimp my Europe”” weiterlesen

Seminar: Werte des demokratischen Miteinanders

Datum: 19. – 21.12.2017
Ort: Dortmund


Foto von: Mirjam Setzer

„Werte demokratischen Miteinanders“, mit diesem Thema setzen sich 28 Schüler*innen mit und ohne Fluchtgeschichte für drei Tage in der Kommende Dortmund, dem Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn auseinander, um über verschiedene politische Themen zu diskutieren und mithilfe von verschiedenen Methoden und Planspielen ihr interkulturelles Verständnis zu erweitern.

“Seminar: Werte des demokratischen Miteinanders” weiterlesen

Videodokumentation Seminarreihe “#Miteinander in Marxloh”

Zeitraum: Oktober bis Dezember 2017
Ort: Duisburg

In drei mehrtägigen Seminaren erschlossen sich interessierte Jugendliche verschiedener Herkünfte aus dem Stadtteil Duisburg-Marxloh mit unterschiedlichen erlebnispädagogische Übungen, wie Video, Fotografie oder Geocaching ihre Umgebung und Lebenswelt im Stadtteil.

“Videodokumentation Seminarreihe “#Miteinander in Marxloh”” weiterlesen

Doing democracy – ein Seminar für Jugendliche / junge Erwachsene mit Flucht- und/oder Zuwanderungsgeschichte

Datum: 11. – 13.12.2018
Ort: Walberberg – Bornheim


Foto von: Mirjam Setzer

Das Seminar “Doing democracy” gab 15 Jugendlichen mit Fluchterfahrung Denkanstöße zum Thema Demokratie und demokratisches Handeln und lieferte Methoden als Handwerkszeug für Wege demokratischer Entscheidungsfindung.

“Doing democracy – ein Seminar für Jugendliche / junge Erwachsene mit Flucht- und/oder Zuwanderungsgeschichte” weiterlesen

Fachtagung “Religion & Politische Bildung – Eine Herausforderung für die politische Bildungsarbeit mit Geflüchteten”

Datum: 11.-12.12.2017
Ort: Heppenheim

Wie passen Religion und Politische Bildung mit jungen Geflüchteten zusammen? Bei der Fachtagung im Haus am Maiberg wurde diese Frage intensiv bearbeitet und aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Die Veranstaltung beantwortete viele Fragen, aber es zeigte sich, dass es nur der Anfang einer längeren Diskussion über die Thematik war.

“Fachtagung “Religion & Politische Bildung – Eine Herausforderung für die politische Bildungsarbeit mit Geflüchteten”” weiterlesen

Come as you are – Begegnung auf Augenhöhe

Datum: 10.-12.11.2017
Ort: Berlin

Foto: Jugendbildungsstätte Kaubstr., Berlin

Vom 10. bis 12.11.2017 trafen sich in der Jugendbildungsstätte junge Menschen mit und ohne Fluchterfahrung, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Das Smartphone stand bei dieser Begegnung im Fokus des Austauschs. Welche Funktionen und Bedeutungen dieses Gerät für die einzelnen Teilnehmenden hat, war für alle ebenso spannend wie die Grundlage für viele intensive Gespräche über die Vergangenheit, Perspektiven und Träume …. “Come as you are – Begegnung auf Augenhöhe” weiterlesen

„Gemeinsam auf den Weg machen“ – Fortbildung „Willkommenspat*innen

Datum: 06.-08.11.2017
Ort: Berlin

Foto: Stiftung wannseeFORUM – Vinzenz Fengler

Mit der Fortbildung soll ein Angebot für Schüler*innen aus Willkommensklassen und Regelklassen geschaffen werden, welches nicht exklusiv im Sinne eines einseitig angelegten Integrationsgedankens ist, sondern vielmehr den Anstoß zu einem wechselseitigen Integrationsprozess auf Augenhöhe an den Schulen gibt. Die Schüler*innen aus beiden Klassentypen sollen sich gemeinsam mit den Themen Identität, Diversität und Inklusion beschäftigen und sich dadurch besser kennen und akzeptieren lernen, um dann als Multiplikator*innen an ihren Schulen zu fungieren.

“„Gemeinsam auf den Weg machen“ – Fortbildung „Willkommenspat*innen” weiterlesen

Fortbildung: Alles anders, alles neu? – Politische Bildung mit Geflüchteten

Datum: 02.11.-03.11.2017
Ort: Bremen

Foto: Rafael Heygster

Schwerpunkte der Fortbildung waren folgende Themen:

  • Austausch über Erfahrungen aus der politischen Bildungsarbeit mit Geflüchteten
  • Reflexion der Wissensproduktion (medial, wissenschaftlich) sowie eigener Bilder von Geflüchteten
  • Auseinandersetzung mit Mehrsprachigkeit in der politischen Bildung
  • Blick über den Tellerrand auf neue bzw. adaptierte Methoden und Konzepte

“Fortbildung: Alles anders, alles neu? – Politische Bildung mit Geflüchteten” weiterlesen