Werkstattgespräch „Junge Geflüchtete als Politische Bildner*innen“


Im gesamten Bundesgebiet werden derzeit vielfältige Qualifizierungsmaßnahmen für junge Geflüchtete entwickelt, erprobt und umgesetzt. Das Werkstattgespräch soll als Austauschforum dienen, die dabei gesammelten Erfahrungen zu reflektieren und den Versuch zu unternehmen, mögliche Eckpunkte für solche Qualifizierungsformate zu formulieren.

Das Werkstattgespräch bietet zudem Raum für kollegiale Beratung, in der konkrete Fragen zur Umsetzung von Qualifizierungsmaßnahmen praxisnah verhandelt werden können.

Zum Programm

Zur Online-Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.