Seminar: Werte des demokratischen Miteinanders

Datum: 19. – 21.12.2017
Ort: Dortmund


Foto von: Mirjam Setzer

„Werte demokratischen Miteinanders“, mit diesem Thema setzen sich 28 Schüler*innen mit und ohne Fluchtgeschichte für drei Tage in der Kommende Dortmund, dem Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn auseinander, um über verschiedene politische Themen zu diskutieren und mithilfe von verschiedenen Methoden und Planspielen ihr interkulturelles Verständnis zu erweitern.

Das Angebot wendete sich an bildungsbenachteiligte Jugendliche und Teilnehmer*innen mit Fluchthintergrund. Über die Begegnung und den Austausch eigener Erfahrungen wurden vorhandene Vorbehalte aufgearbeitet und gemeinsame Beiträge zur Integration entwickelt.
Mit dem Angebot reagiert die Kommende Dortmund auf die gesellschaftliche Herausforderung der vertieften Integration der anerkannten Asylbewerber*innen. Neben der Sicherung der Grundbedürfnisse und der Integration in den Arbeitsmarkt ist das Verständnis der jeweiligen kulturellen Hintergründe eine zentrale Voraussetzung, um gemeinsam das zukünftige Zusammenleben zu gestalten.

Veranstalter: Sozialinstitut Kommende Dortmund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.